Gurkenfick

Hier siehst du gleich einen heißen Gurkenfick. Natürlich hat eine Frau auch Bedürfnisse und wenn eben mal grade kein Schwanz da ist, macht es sich eine Frau auch mal selber. Irgendwie muss der Druck ja abgelassen werden. Dass eine Frau mastubiert, haben wir von daher natürlich schon öfter mal gesehen, auch in so kleinen privat gedrehten Videos. Aber ein Gurkenfick vor der Kamera, das ist schon etwas besonderes. Sicherlich schieben sich viele Frauen nicht nur die Finger in die Möse, sondern nehmen auch mal alles mögliche zur Hand, was sie grade so finden können. Da kommt auch öfter mal Obst oder Gemüse zum Einsatz, nur wird das natürlich nicht so oft auf Video aufgenommen. Von daher ist dieses Gurkenfick Video schon etwas besonderes. Vorallem hat diese geile Sau sich vorher noch ihre Pussy aufgepumpt, weshalb diese extrem geschwollen aussieht.

Damit hat sie ihre kleine Pussy noch enger gemacht für den Gurkenfick. Das zeigt doch schon, dass die Sau eigentlich auf richtige Monsterschwänze steht, denn so eine Gurke ist ja auch nicht grade klein. Da ihr die aufgepumpte Fotze und der Gurkenfick aber noch nicht genug sind, fängt sie auch noch an zu pissen während sie sich mit der Gurke fickt. Und das alles in Kombination macht aus diesem Video ein wirklich richtig besonderes Video. Leider geht es aber nur 1:30 Minuten, was natürlich schon etwas schade ist, aber selbst in der kurzen Zeit hat man eigentlich alles gesehen was man gesehen haben muss. Eine Gurke in der Fotze die aufgepumpt ist und mega geschwollen aussieht und eine alte die richtig schön pisst während sie sich selber mit der Gurke fickt. Da kommen aber viele fetische in einem Video zusammen.

Hast du schon mal eine Frau Live gesehen die einen Gurkenfick absolviert hat? Das muss dann ja noch geiler sein. Vielleicht bringst du deiner Freundin einfach mal eine Gurke mit ins Bett und schaust, ob es ihr auch gefällt. Wenn das eher nicht so dein Fall ist, kannst du dir weitere kostenlose Pornos bei uns anschauen.

Schau dir jetzt weitere Pornos an

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.